Unser Planen-FAQ

Alles, was Sie wissen müssen: Das große Planen Hauser – FAQ mit den wichtigsten Antworten auf die meistgestellten Fragen rund um unsere Planen.

Fragen und Antworten zu unseren Planen

 

Allgemein Material Anwendung Pflege Entsorgung Konfiguration

Allgemeine Fragen rund um PVC-Planen

Wie stellt man eine PVC-Plane her?

Die Herstellung einer PVC-Plane beginnt mit der Produktion des Basismaterials, Polyvinylchlorid (PVC). Dieses Material wird zunächst in Pulverform vorliegen, bevor es mit Weichmachern, Stabilisatoren und Farbpigmenten gemischt wird, um die gewünschten Eigenschaften zu erzielen. Der nächste Schritt ist die Extrusion, bei der die PVC-Mischung durch eine Form gepresst und zu dünnen, flexiblen Bahnen geformt wird. Diese Bahnen werden anschließend in mehreren Schichten übereinandergelegt und unter hoher Temperatur und Druck miteinander verschweißt. Um die Planen widerstandsfähiger zu machen, werden oft Gewebeeinlagen aus Polyester oder anderen Materialien eingebracht. Abschließend werden die Kanten gesäumt und verstärkt, und Ösen oder andere Befestigungselemente angebracht.

Welche Kriterien sind bei der Auswah einer PVC-Planel entscheidend?

Bei der Auswahl einer PVC-Plane sollten mehrere Kriterien berücksichtigt werden: Materialstärke und Gewicht: Je dicker und schwerer die Plane, desto robuster und langlebiger ist sie. UV-Beständigkeit: Wichtig für den Einsatz im Freien, um Schutz vor Sonneneinstrahlung zu gewährleisten. Wasserdichtigkeit: Entscheidend für Anwendungen, bei denen die Plane vor Regen und Feuchtigkeit schützen muss. Temperaturbeständigkeit: Relevanz für extreme Wetterbedingungen. Reißfestigkeit: Eine höhere Reißfestigkeit erhöht die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit der Plane. Maßanfertigung: Die Möglichkeit, die Plane nach individuellen Anforderungen zu fertigen, kann entscheidend sein.

Welche Plane zum Holz abdecken?

Zum Abdecken von Holz eignet sich am besten eine robuste, wasserdichte PVC-Plane mit hoher Reißfestigkeit und UV-Beständigkeit. Diese Eigenschaften gewährleisten, dass das Holz vor Regen, Schnee und Sonneneinstrahlung geschützt bleibt. Es empfiehlt sich, eine Plane mit verstärkten Kanten und Ösen zu wählen, um eine sichere Befestigung zu ermöglichen.

Welche Größe braucht meine Motorradabdeckplane?

Die Größe der Motorradabdeckplane hängt von den Abmessungen Ihres Motorrads ab. Messen Sie die Länge, Breite und Höhe Ihres Fahrzeugs und addieren Sie etwas Spielraum, um sicherzustellen, dass die Plane locker sitzt und das gesamte Motorrad einschließlich der Reifen und eventuell vorhandener Zubehörteile wie Gepäckträger abdeckt. Eine Standardgröße für eine Motorradabdeckplane liegt typischerweise zwischen 200 cm und 250 cm in der Länge und 100 cm bis 150 cm in der Höhe.

Was kostet ein Abdeckplane?

Die Kosten für eine Abdeckplane variieren stark je nach Größe, Materialqualität und zusätzlichen Eigenschaften wie UV-Schutz, Reißfestigkeit und Maßanfertigung. Eine einfache, kleinere PVC-Plane kann ab etwa 20 Euro kosten, während größere, hochwertige Planen für spezielle Anwendungen mehrere hundert Euro kosten können. Für genaue Preise ist es ratsam, die spezifischen Anforderungen zu berücksichtigen und Angebote verschiedener Anbieter zu vergleichen.

Was sind die Vorteile von Ösen gegenüber Spanngurten?

Ösen bieten mehrere Vorteile gegenüber Spanngurten: Einfache Handhabung: Ösen ermöglichen eine schnelle und unkomplizierte Befestigung mit Seilen oder Haken. Flexibilität: Ösen sind gleichmäßig um die Plane verteilt, was eine gleichmäßige Spannung und bessere Anpassung an verschiedene Formen und Größen ermöglicht. Haltbarkeit: Bei richtiger Verarbeitung sind Ösen weniger anfällig für Verschleiß als Spanngurte, die sich bei häufiger Verwendung abnutzen können. Kosten: Ösen sind in der Regel kostengünstiger als Spanngurte und erfordern keine zusätzlichen Befestigungsmittel.

Was ist der Unterschied zwischen einer Bootsplane und Persenning?

Eine Bootsplane ist eine allgemeine Abdeckung, die verwendet wird, um ein Boot vor den Elementen zu schützen, wenn es nicht in Gebrauch ist. Sie kann aus verschiedenen Materialien hergestellt sein und deckt das Boot vollständig oder teilweise ab. Eine Persenning hingegen ist eine speziell angefertigte Abdeckung, die oft aus hochwertigem, wasserdichtem und UV-beständigem Material besteht. Sie ist präzise an die Form des Bootes angepasst und bietet einen optimalen Schutz vor Witterungseinflüssen, während das Boot im Wasser liegt. Persennings sind in der Regel teurer und aufwändiger herzustellen als einfache Bootsplanen.

Fragen zu unserem Planenmaterial

Welche Farbe hält auf PVC-Planen?

Für das Bemalen von PVC-Planen sind spezielle Farben erforderlich, die für flexible Kunststoffe geeignet sind. PVC-Farben, Vinyl-Farben oder spezielle Kunststofffarben haften gut auf PVC-Material. Diese Farben sind in der Regel witterungsbeständig, elastisch und haften gut auf dem PVC, ohne zu reißen oder abzublättern. Vor dem Auftragen sollte die Plane gründlich gereinigt und eventuell mit einem Primer vorbehandelt werden, um die Haftung zu verbessern.

Kann ich eine PVC-Plane bemalen oder bedrucken?

Ja, PVC-Planen können sowohl bemalt als auch bedruckt werden. Zum Bemalen verwenden Sie spezielle PVC- oder Kunststofffarben. Der Druck erfolgt meist im Digitaldruckverfahren, das hochwertige und langlebige Ergebnisse liefert. Viele Fachhändler bieten den Druckservice an und können individuelle Designs, Logos oder Werbebotschaften auf die Plane aufbringen. Achten Sie darauf, dass die verwendeten Farben UV-beständig und wetterfest sind, um eine lange Haltbarkeit zu gewährleisten.

Welche Abdeckplane brauche ich im Winter für den Pool?

Für den Winter benötigen Sie eine besonders robuste und witterungsbeständige Poolabdeckplane. Ideal ist eine PVC-Plane mit einer Stärke von mindestens 500g/m². Diese sollte UV-beständig, reißfest und wasserdicht sein. Zusätzlich sind Planen mit integrierten Spannvorrichtungen oder Ösen zur sicheren Befestigung empfehlenswert, um Schnee- und Windlasten standzuhalten.

Welche Abdeckplane ist die beste für meinen Pool?

Die beste Abdeckplane für Ihren Pool ist eine, die speziell für Poolabdeckungen entwickelt wurde. Achten Sie auf folgende Eigenschaften: Materialstärke: Mindestens 500g/m², um eine hohe Reißfestigkeit zu gewährleisten. UV-Beständigkeit: Schützt vor Verfärbungen und Materialermüdung durch Sonneneinstrahlung. Wasserdichtigkeit: Verhindert das Eindringen von Wasser, Schmutz und Laub. Einfaches Befestigungssystem: Ösen, Spannseile oder Gummibänder sorgen für eine sichere und einfache Handhabung. Isolierung: Manche Planen bieten zusätzliche Isolierschichten, die den Wärmeverlust reduzieren.

Welche Dicke sollte eine Abdeckplane haben?

Die Dicke einer Abdeckplane hängt vom Verwendungszweck ab. Für allgemeine Anwendungen sind Planen mit einer Dicke von 200-300g/m² ausreichend. Für anspruchsvollere Einsätze, wie z.B. als Poolabdeckung oder für den Bau, sind Planen mit einer Dicke von 500g/m² oder mehr empfehlenswert. Je dicker die Plane, desto robuster und langlebiger ist sie.

Ist eine Gewebeplane wasserdicht?

Gewebeplanen können wasserdicht sein, müssen es aber nicht zwangsläufig. Viele Gewebeplanen sind mit einer wasserabweisenden Beschichtung versehen, die sie wasserdicht macht. Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Plane als „wasserdicht“ und nicht nur als „wasserabweisend“ bezeichnet wird, um sicherzustellen, dass sie vollständig vor Feuchtigkeit schützt.

Verfärben sich die Planen bei längerer UV-Strahlung?

Ja, Planen können sich bei längerer UV-Strahlung verfärben. Hochwertige PVC-Planen sind jedoch oft UV-beständig behandelt, um Verfärbungen und Materialermüdung zu minimieren. Diese speziellen Beschichtungen schützen die Plane vor den schädlichen Auswirkungen der Sonnenstrahlen und verlängern die Lebensdauer.

Was bedeuten Angaben zur Stärke der Plane (z.B. 500g/m²)?

Die Angabe 500g/m² bezieht sich auf das Flächengewicht der Plane und gibt an, wie viel ein Quadratmeter der Plane wiegt. Ein höheres Gewicht pro Quadratmeter deutet auf eine dickere, robustere und langlebigere Plane hin. Planen mit höheren Grammzahlen sind in der Regel reißfester und widerstandsfähiger gegenüber mechanischen Belastungen und Witterungseinflüssen.

Was ist besser PE Plane oder PVC Plane?

Beide Materialien haben ihre Vor- und Nachteile: PE-Planen (Polyethylen): Leichter, kostengünstiger, gut für temporäre Anwendungen, aber weniger langlebig und weniger UV-beständig als PVC-Planen. PVC-Planen (Polyvinylchlorid): Robuster, langlebiger, UV-beständig und ideal für langfristige Anwendungen. Sie sind jedoch schwerer und in der Regel teurer als PE-Planen. Wir empfehlen unseren Kunden persönlich immer eine PVC-Plane.

Wie lange halten PVC-Planen?

Die Lebensdauer von PVC-Planen hängt von der Qualität des Materials, der Nutzung und der Pflege ab. Hochwertige PVC-Planen können bei sachgemäßer Verwendung und Pflege viele Jahre halten, typischerweise zwischen 5 und 10 Jahren oder sogar länger. Regelmäßige Reinigung und Schutz vor extremen Witterungsbedingungen können die Lebensdauer zusätzlich verlängern.

Fragen zur Anwendung unserer Planen

Kann ich eine LKW-Plane als Abdeckplane nutzen?

Ja, LKW-Planen sind ideal als Abdeckplanen geeignet. Sie sind besonders robust, reißfest und wetterbeständig, da sie speziell für den Einsatz unter anspruchsvollen Bedingungen konzipiert wurden. LKW-Planen bieten hervorragenden Schutz vor Regen, Schnee und UV-Strahlung und sind somit für viele Anwendungen geeignet.

Gibt es Empfehlungen für die Sicherung bei starkem Wind?

Ja, bei starkem Wind ist es wichtig, die Plane sicher zu befestigen, um Schäden zu vermeiden: Verwenden Sie robuste Spannseile oder Bänder: Diese sollten durch Ösen oder Befestigungspunkte geführt und festgezogen werden. Zusätzliche Befestigungspunkte: Bei starkem Wind können zusätzliche Befestigungspunkte, z.B. Erdnägel oder Sandsäcke, hilfreich sein. Richtig spannen: Die Plane sollte straff gespannt sein, um Flattern zu minimieren, was zu Schäden führen könnte. Windschutz: Platzieren Sie die Plane, wenn möglich, hinter natürlichen Windschutzbarrieren wie Bäumen oder Gebäuden.

Gibt es spezielle Formate oder Passformen bei Fahrzeugabdeckplanen?

Ja, es gibt speziell angepasste Abdeckplanen für verschiedene Fahrzeugtypen wie Autos, Wohnwagen, Motorräder und Boote. Diese Planen sind in unterschiedlichen Größen und Formen erhältlich, um eine optimale Passform und maximalen Schutz zu gewährleisten. Wir bieten Ihnen ausschließlich maßgeschneiderte Lösungen an, die perfekt auf die Konturen Ihres Fahrzeugs abgestimmt sind.

Kann ich eine PVC-Plane als Leinwand verwenden?

Ja, eine PVC-Plane kann als Leinwand verwendet werden, insbesondere für Publicviewings o.Ä. zur EM oder anderen Events sind einfache Planen ideal. Auf Maß gefertigt kann die Plane dann sogar perfekt ausgerichtet werden.

Kann ich Schutzplanen auch als Notfall-Dachabdeckung verwenden?

Ja, Schutzplanen sind eine schnelle und effektive Lösung für Notfall-Dachabdeckungen. Sie sind wasserdicht und bieten temporären Schutz vor Witterungseinflüssen. Achten Sie darauf, die Plane sicher zu befestigen, um ein Verrutschen oder Abheben bei starkem Wind zu verhindern.

Wie spannt man eine PVC-Plane richtig auf?

Kanten und Ecken befestigen: Beginnen Sie an den Ecken und arbeiten Sie sich entlang der Kanten vor. Ösen nutzen: Führen Sie Spannseile oder Bänder durch die Ösen und ziehen Sie diese straff. Gleichmäßige Spannung: Achten Sie darauf, die Plane gleichmäßig zu spannen, um Faltenbildung zu vermeiden. Zusätzliche Befestigungspunkte: Verwenden Sie zusätzliche Ankerpunkte wie Heringe oder Gewichte, um die Plane sicher zu fixieren.

Wie decke ich meinen Wohnwagen richtig ab?

Reinigen: Den Wohnwagen vor dem Abdecken gründlich reinigen und trocknen lassen. Schutzpolster: Ecken und Kanten des Wohnwagens mit Schaumstoffpolstern abdecken, um die Plane vor Abrieb zu schützen. Plane überziehen: Die Abdeckplane gleichmäßig über den Wohnwagen legen. Sichern: Befestigen Sie die Plane mit Spannseilen oder Bändern an den vorgesehenen Befestigungspunkten. Belüftung: Achten Sie darauf, dass die Plane Belüftungsöffnungen hat, um Kondensation zu vermeiden.

Womit schütze ich meine Gartenmöbel am besten?

Für Gartenmöbel empfehlen sich wasserdichte und UV-beständige PVC-Planen. Diese bieten optimalen Schutz vor Regen, Schnee und Sonneneinstrahlung. Achten Sie darauf, die Möbel vollständig abzudecken und die Plane sicher zu befestigen, um sie vor Wind zu schützen. Eine Plane mit Ösen lässt sich ideal an der Terrasse oder dem Balkon befestigen und ist so noch besser vor Unwettern geschützt.

Darf meine Winterpoolabdeckung das Wasser berühren?

Ja, eine Winterpoolabdeckung kann das Wasser berühren. Es ist jedoch wichtig, dass die Abdeckung straff gespannt ist, um das Eindringen von Schmutz und Blättern zu verhindern. Einige Abdeckungen sind so konzipiert, dass sie auf dem Wasserspiegel schwimmen und so eine zusätzliche Isolationsschicht bilden.

Wie befestige ich eine PVC-Plane ohne Ösen?

Klemmen: Verwenden Sie spezielle Klemmen, die die Plane festhalten, ohne sie zu beschädigen. Seile oder Bänder: Binden Sie Seile oder Bänder um die Kanten der Plane und sichern Sie sie an festen Punkten. Gewichte: Legen Sie Gewichte wie Sandsäcke an den Rändern der Plane, um sie an Ort und Stelle zu halten. Magnetische Befestigungen: Für metallische Oberflächen können magnetische Halterungen verwendet werden. Unser Zubehörshop bietet diverse optionen zu guten Preisen.

Wie befestige ich eine Poolplane am besten?

Spannseile: Führen Sie Spannseile durch die Ösen und ziehen Sie diese straff. Befestigungsclips: Nutzen Sie spezielle Befestigungsclips, die an der Poolkante angebracht werden. Gewichte: Verwenden Sie Gewichte wie Wassersäcke, um die Plane sicher zu fixieren. Randbefestigung: Stellen Sie sicher, dass die Ränder der Plane sicher unter der Poolkante befestigt sind, um ein Verrutschen zu verhindern.

Wie baue ich eine temporäre Garage/Carport mit einer PVC-Plane?

Rahmen konstruieren: Erstellen Sie einen stabilen Rahmen aus Metall- oder Holzstangen. Plane anpassen: Schneiden Sie die PVC-Plane auf die Größe des Rahmens zu, lassen Sie jedoch genug Material für die Befestigung. Plane befestigen: Ziehen Sie die Plane über den Rahmen und befestigen Sie sie mit Seilen, Bändern oder Klemmen. Sichern: Verankern Sie den Rahmen fest im Boden und spannen Sie die Plane straff, um Stabilität zu gewährleisten. Zusätzliche Sicherung: Verwenden Sie zusätzliche Spannseile und Gewichte, um die Konstruktion bei starkem Wind zu sichern.

Fragen zur Pflege und Reparatur unserer Planen

Kann man PVC-Planen nähen?

Ja, PVC-Planen können genäht werden, allerdings erfordert dies spezielle Nähmaschinen und robustes Nähgarn, das für schwere Materialien geeignet ist. Industrielle Nähmaschinen sind am besten geeignet, da sie die nötige Kraft haben, um durch das dicke Material zu nähen. Außerdem sollten Nähnadeln verwendet werden, die speziell für PVC und ähnliche Materialien entwickelt wurden.

Welchen Kleber kann ich für PVC-Planen verwenden?

Für PVC-Planen eignen sich spezielle PVC-Kleber, die flexibel, wasserdicht und UV-beständig sind. Ein bekannter Typ ist der Zweikomponenten-Kleber (z.B. aus Polyurethan), der besonders starke und dauerhafte Verbindungen schafft. Alternativ können auch Kontaktkleber verwendet werden, die speziell für PVC-Materialien formuliert sind.

Kann ich eine LKW-Plane auf Holz kleben?

Ja, Sie können eine LKW-Plane auf Holz kleben. Dazu verwenden Sie am besten einen starken, flexiblen PVC-Kleber oder einen hochwertigen Kontaktkleber. Achten Sie darauf, die Holzoberfläche vor dem Kleben zu reinigen und gegebenenfalls leicht anzurauen, um die Haftung zu verbessern.

Welche Temperatur zum LKW Plane schweißen?

Zum Schweißen von LKW-Planen aus PVC wird in der Regel eine Temperatur zwischen 300 und 400 Grad Celsius benötigt. Die genaue Temperatur hängt vom Schweißverfahren und dem Material der Plane ab. Heißluftschweißgeräte sind gängige Werkzeuge für diese Aufgabe, da sie eine präzise Steuerung der Temperatur ermöglichen.

Kann man eine Abdeckplane waschen?

Ja, Abdeckplanen können gewaschen werden. Verwenden Sie dazu am besten Wasser und milde Reinigungsmittel. Vermeiden Sie aggressive Chemikalien oder scheuernde Reinigungsmittel, die das Material beschädigen könnten. Eine weiche Bürste oder ein Schwamm eignet sich gut zur Reinigung. Lassen Sie die Plane anschließend vollständig trocknen, bevor Sie sie wieder verwenden oder lagern.

Womit reinige ich eine PVC-Plane?

Zur Reinigung einer PVC-Plane verwenden Sie am besten: Mildes Reinigungsmittel: Ein mildes, nicht scheuerndes Reinigungsmittel ist ideal. Wasser: Verwenden Sie lauwarmes Wasser. Schwamm oder weiche Bürste: Diese Werkzeuge sind sanft genug, um die Plane nicht zu beschädigen. Weiches Tuch: Zum Abwischen und Trocknen der Plane. Vermeiden Sie aggressive Reinigungsmittel.

Wie bekomme ich eine verhärtete Plane wieder elastisch?

Um eine verhärtete Plane wieder elastisch zu machen: Erwärmen: Legen Sie die Plane in die Sonne oder verwenden Sie vorsichtig einen Heißluftfön (auf niedriger Stufe), um das Material zu erwärmen. Pflegemittel: Tragen Sie ein spezielles PVC-Pflegemittel oder Silikonspray auf, das das Material geschmeidiger macht. Massage: Massieren Sie das Pflegemittel in das Material ein und lassen Sie es einwirken.

Wie repariere ich kleine Risse oder Löcher in einer PVC-Plane?

Zur Reparatur kleiner Risse oder Löcher in einer PVC-Plane: Reinigung: Reinigen Sie die beschädigte Stelle gründlich und lassen Sie sie trocknen. PVC-Kleber: Verwenden Sie einen speziellen PVC-Kleber und ein Reparaturset, das oft Flicken aus PVC-Material enthält. Auftragen: Tragen Sie den Kleber auf den Riss oder das Loch und den Flicken auf. Andrücken: Drücken Sie den Flicken fest auf die beschädigte Stelle und lassen Sie den Kleber gemäß den Anweisungen des Herstellers aushärten. Schweißen (optional): Für größere oder belastungsintensivere Bereiche kann ein Heißluftschweißgerät verwendet werden, um den Flicken dauerhaft zu fixieren.

Fragen zur Entsorgung der Planen

Sind PVC-Planen umweltschädlich?

PVC-Planen können umweltschädlich sein, da sie aus Polyvinylchlorid hergestellt werden, einem Kunststoff, der bei unsachgemäßer Entsorgung zur Umweltbelastung beitragen kann. Zudem enthalten sie oft Weichmacher und andere Zusatzstoffe, die problematisch sein können. Allerdings gibt es auch nachhaltigere Varianten und Recyclingprogramme, die die Umweltbelastung reduzieren. Wir nutzen deswegen usnere recycelte Plane ECOLAC als bestmöglichen beitrag zum Umweltschutz.

Wo kann ich alte Abdeckplanen entsorgen?

Alte Abdeckplanen sollten umweltgerecht entsorgt werden. Dies kann durch folgende Wege erfolgen: Recyclinghöfe: Bringen Sie die Planen zu einem örtlichen Recyclinghof, der Kunststoffe annimmt. Spezialisierte Entsorgungsunternehmen: Einige Unternehmen bieten spezielle Recycling- oder Entsorgungsdienste für PVC-Materialien an. Hersteller-Rücknahmeprogramme: Manche Hersteller bieten Rücknahmeprogramme für gebrauchte Planen an, um sie fachgerecht zu recyceln.

Sind PVC-Planen recycelbar?

Ja, PVC-Planen sind grundsätzlich recycelbar. Der Recyclingprozess ist jedoch komplex und erfordert spezielle Anlagen, da die Planen aus verschiedenen Schichten und Zusatzstoffen bestehen. Es gibt spezialisierte Recyclingunternehmen, die PVC-Planen verarbeiten und wiederverwerten können. Recyceltes PVC kann zur Herstellung neuer Produkte verwendet werden.

Fragen zur Konfiguration der Planen

Sind Saum und Ösen pflicht für meine Plane?

Saum und Ösen sind nicht zwingend erforderlich, aber sie sind sehr empfehlenswert, insbesondere wenn die Plane regelmäßig starken Belastungen ausgesetzt ist oder sicher befestigt werden muss. Ein gesäumter Rand verhindert das Ausfransen des Materials, und Ösen erleichtern die Befestigung und erhöhen die Langlebigkeit der Plane. Schauen Sie bei Bedarf gerne in unserem Onlineshop vorbei.

Welche Maße brauche ich um eine Plane zu bestellen?

Um die richtigen Maße für eine Plane zu bestellen, benötigen Sie: Länge und Breite: Messen Sie die genaue Länge und Breite des abzudeckenden Bereichs. Überhang: Planen Sie zusätzlichen Überhang ein, um sicherzustellen, dass die Plane vollständig abdeckt und sicher befestigt werden kann. Ein Überhang von 10-20 cm pro Seite ist oft ausreichend. Höhe (falls relevant): Bei dreidimensionalen Objekten, wie Fahrzeugen oder Möbeln, messen Sie auch die Höhe.

Welche Tipps gibt es für präzises ausmessen meiner Plane

Genaues Messen: Verwenden Sie ein präzises Maßband und messen Sie mehrmals, um genaue Werte zu erhalten. Notizen machen: Schreiben Sie die Maße sofort auf, um Fehler zu vermeiden. Zusätzlicher Spielraum: Planen Sie etwas zusätzlichen Spielraum ein, um sicherzustellen, dass die Plane gut passt und leicht befestigt werden kann. Messen bei flachem Untergrund: Achten Sie darauf, dass der Untergrund eben ist, wenn Sie messen, um genaue Ergebnisse zu erhalten. Ecken und Kanten: Messen Sie auch besondere Konturen oder Vorsprünge, die die Form der Plane beeinflussen könnten. Hilfe holen: Wenn möglich, lassen Sie sich von einer zweiten Person helfen, um das Maßband zu halten und genauere Messungen zu ermöglichen.